Sprachen:
Deutsch Englisch
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Ausflugsziele

Kunst-Landschaft

Ganzjährig kann man auf einem ca. 25 km langen Rundweg rund 39 Außenobjekte des international bekannten Projektes Kunst-Landschaft erwandern oder erradeln. Ein Lageplan der Kunstobjekte kann für 3,00 € käuflich erworben werden.

 

Galerie und Kunstverein Springhornhof

Ausstellungen zeitgenössischer Kunst können im Kunstverein Springhornhof, Tiefe Straße, in wechselnder Folge besichtigt werden.

Kostenlose Führungen finden innerhalb derÖffnungszeiten: Di. - So: 14 - 18 Uhr statt.

 

Wassermühle Rutenmühle

1768 erbaute Wassermühle mit Mühlenteich, die vom Hahnenbach angetrieben wurde. Uralte Buchenwälder inmitten einer urigen Bruchlandschaft laden zum Radfahren, Wandern oder Inlineskaten ein.

 

Galerie-Holländermühle Sprengel

Die Windmühle ist nach ihrer Restaurierung wieder voll funktionstüchtig und für Besucher täglich geöffnet. Der schöne Kinderspielplatz direkt vor der Mühle wird von den kleinen Gästen gern genutzt. Die Mühle ist außerdem noch eine Außenstelle des Standesamtes Neuenkirchen. 

Flyer zur Holländermühle

 

Heide-Erlebnispfad

Wanderweg auf einer alten Bahntrasse mit vielen interessanten Erlebnisstationen, nicht nur für Kinder  Flyer Erlebnispfad

 

Die St. Bartholomäus Kirche spielt eine besondere Rolle in der Geschichte Neuenkirchens. Einem blinden Pferd sei es gedankt, dass es diesen Ort überhaupt gibt.

 

Heimatmuseum auf dem Schröers-Hof

In dem Heimathaus auf dem Schröers-Hof sind bäuerliche Gebrauchsgegenstände wie Wohneinrichtung, Flett mit bäuerlichem Inventar, historische Tischlerwerkstatt und das Interieur einer Schuhmacherwerkstatt ausgestellt. Es kann in der Saison von Mitte Mai – Oktober immer montags zum Bratkartoffelabend und sonst nach Absprache besichtigt werden.

 

Steingarten in Heidelandschaft

Mit Fantasie und Witz hat Hotelier Friedrich Tödter einen skurrilen Steingarten geschaffen. Er liegt unweit von der Schafstallanlage in der Falshorner Straße.

 


Der Schäferhof praktiziert ökologischen Natur- und Landschaftsschutz

in den Heideflächen um Neuenkirchen. Der Hof besteht aus Gebäuden, die in traditioneller Bauweise errichtet wurden.

 

Sehr beliebt ist der Eintrieb der Schnuckenherde, von Mai bis Oktober, außer sonntags und montags. Im Heideinformationshaus finden wechselnde Ausstellungen rund um Flora und Fauna der Heidelandschaft statt.

 

Produkte rund um die Schnucke können am Verkaufsstand während des Schnuckeneintriebes erworben werden.

 

Der Schröers-Hof mit seinen historischen Gebäuden ist Sitz der Heide-Touristik Neuenkirchen, dort können alle Informationen rund um die Gemeinde erfragt werden.

 

Anschrift:

Heide-Touristik Neuenkirchen

Kirchstraße 9

Tel.: 05195/5132 oder 5139

Fax: 05195/5128

 

Nordic-Walking

In unserer Gemeinde gibt es 7 ausgearbeitete Nordic-Walking Routen mit einer Gesamtlänge von 69,3 km unsere Nordic Walking Touren

 

Fahrradfahren

Es gibt 999 Kilometer ausgeschilderte Radwege rund um Neuenkirchen durch die schöne Heidelandschaft, vorbei an Objekten aus dem Kunst-Landschaft-Projekt, durch Feld und Wald, Bruch und Moor. Fahrradmappen und Karten haben wir für unsere Gäste, fragen Sie uns!

 

Fahrradverleih:

Zweiradwerkstatt Kruse, Brochdorf (Tel. 406)

Kunstverein Springhornhof, Tiefe Straße, (Tel. 933963)

 

Kneippbecken

am See auf dem Schröers-Hof , kostenlos und ganztags zugänglich. Wer seiner Gesundheit etwas Gutes gönnen möchte, besucht das Wassertretbecken.

 

Kegeln

Kegelbahnen sind im Hotel Tödter, Hauptstr. 2 (Tel. 1247)

und in der Gaststätte Leverenz, Delmsen (Tel. 302) zu finden.

 

Angeln

Informationen zum Thema Angeln erhalten Sie von uns direkt. Unsere Gäste haben die Möglichkeit, gegen einen geringen Kostenbeitrag an einem idyllischen See angeln zu gehen.

 

Reiten

Geführte Ausritte: Edeltraud Hoernchen, Steinberg (Tel. 2085)

Pferdeverleih und Ausritte: Menkenhof Soltau-Wiedingen (05191/12558)

Isländerhof Rutenmühle ( Tel.:1361)

 

Schwimmen

Können Sie als Neuenkirchener Gäste im Naturfreibad Hahnenbachtal kostenlos. Statt des herkömmlichen Chlorwassers wird das Becken hier mit Naturwasser gefüllt. Zeigen Sie als Legitimation Ihre Gästekarte im Einlass.

 

Wandern

Es gibt herrliche Wanderwege rund um Tewel, durch Heide, Moor, Wald und zu Kunst- Landschaftsobjekten. Siehe auch Schäferhof Heide-Erlebnispfad.

 

Freizeitparks:

  • Heide-Park Soltau

  • Magic Park Verden

  • Snowdome Bispingen

(Für viele der Freizeit und Tierparks erhalten Sie über Ihre Gästekarte vergünstigte Eintrittskarten im Büro der Heide-Touristik)

 

Landschaftspark:

  • Iserhatsche Bispingen

  • Lauenbrück

 

Tierparks:

  • Vogelpark Walsrode

  • Serengetipark Hodenhagen

  • Wildpark Nindorf

  • Wildpark Lauenbrück

  • Alaris Schmetterlingspark

  • Otterzentrum Hankensbüttel

  • Greifvogelgehege

  • Dinosaurierpark in Münchehagen

  • Seepferdchenfarm Drögenbostel

  • Kamelfarm Hiddingen